Was ist Yoga ?


Yoga "Deine Einheit"

 

Yoga dient gerne zur:

  • Krankheitsvorbeugung
  • Steigerung des körperlichen
    und geistigen Wohlbefindens
  • Therapie und HeilmethodeEntspannung und innerem Gleichgewicht
  • Förderung der Vitalität und Ausgeglichenheit

 

Yoga ist ein sehr altes Übungssystem, das sich in Indien in Jahrtausenden entwickelte und bewährte. Es umfasst eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen und beschreibt grundsätzlich auch eine Lebenseinstellung.

 

Bei uns wird traditionell Hatha Yoga nach Swami Siwananda unterrichtet. Swami Siwananda war Arzt und einer der großen Yogameister des 20. Jahrhunderts.

 

Die Unterrichtstechniken sind ganzheitlich. Energie wird erweckt die jeder Mensch in sich trägt und in die richtige Bahnen gelenkt. Hatha Yoga nach Shivanda, führt Ihren Körper und Geist zu Harmonie, bringt blockierte Lebensenergie wieder zum fließen.

 

Durch Yoga werden Muskeln aufgebaut und geschmeidig gehalten, auch wird das Gleichgewicht im Körper gefestigt und garantiert geistige Ausgeglichen-heit. Das Gedächtnis wird verbessert und der Verstand geschärft.

 

Ein gleichmäßig flexibler Körper mit harmonisch entwickelter Muskelkraft ist auch die Vorausset-zung für Gesundheit. Durch die spezielle Atemtechnik wird der Stoffwechsel aktiviert und die Übungsfolge führt zu besseren Wohlbefinden. Bereits 1x pro Woche Yoga für 90 Minuten zu üben, senkt das Risiko zu erkranken deutlich, Beschwerden und Stress werden reduziert.